Mittwoch, 20. Januar 2010

Little Nikita


*******
(in Ordnung)

USA, 1988

Non-Coming-of-Age! Das Fernsehen bringt am kommenden Wochenende nach "Jimmy Reardon" gleich noch einen weiteren River Phoenix-Film. Der Agenten-Thriller "Little Nikita" entstand zu einer Zeit, als in der Sowjetunion Michail Gorbatschows Politik von Glasnost und Perestroika bereits deutliche Auswirkungen zeigte. So war das spannende Drama 1988 eigentlich schon etwas von der Gegenwart überholt worden – handelt es doch von einem 17-jährigen amerikanischen Vorzeige-Jugendlichen, für den eine Welt zusammenbricht, als er erfährt, dass seine Eltern inaktive KGB-Agenten sind. Schlechte Kritiken bekam der Film von der Chicago Sun-Times, die von einer „unsinnig unlogischen Handlung“ sprach. Trotz allem ist er gar nicht so schlecht gemacht und durchaus unterhaltsam – kein Highlight, aber er wird mit River Phoenix und Sidney Poitier von zwei gut agierenden Hauptdarstellern getragen.


Im TV: Sonntag, 24. Januar 2010, 16:25 Uhr auf Kabel 1.
Internet Movie Database: Little Nikita (US, 1988)
YouTube: Little Nikita – Trailer (1:32 Min, engl.)
______________________________________________________________

1 Kommentar:

Luke hat gesagt…

...und "Mosquito Coast" kommt auch irgendwann im Februar...vielleicht Rivers beste schauspielerische Leistung. Bin auf dein Rating gespannt! :)